Podcast, Staffel 1

Podcast S01E01: Finn Regenhold über Der Hobbit

1. Dezember 2015

Bilbo_BagginsIn der ersten Folge des Spielgefühl Podcasts reden Jonas und Finn über das Spiel Der Hobbit aus dem Jahr 2003. Finn erzählt dabei von seiner Kindheit in Beutelsend und wieso es manchmal besser ist nicht weiterzukommen.

Finn Regenhold ist Mitbegründer von Spielgefühl und an vielen anderen Projekten wie Level UB beteiligt. Darüber hinaus studiert er was mit Medien und ist verrückt nach Lovecraftian Horror.

Der Hobbit ist ein Action-Adventure von Sierra Entertainment und Vivendi, entwickelt von Inevitable Entertainment, und ist 2003 für Game Boy Advance, Gamecube, Xbox und PC erschienen. Das Spiel basiert auf der Romanvorlage von J.R.R. Tolkien und behandelt die Geschichte von Bilbo Beutlin und seine Reise zum Einsamen Berg, wo er letztendlich den einen Ring findet.


1. Dezember 2015

Einklappen
Weiterlesen
15

für diese Folge danken

Durch die Fassade zu großen Gefühlen
Never Alone – eine spirituelle Reise

Jetzt bist du dran!

Schreib uns doch, was du "Podcast S01E01: Finn Regenhold über Der Hobbit" zu sagen hast.

  • Timo Radzik

    Ich kann mich auch vor allen an den Anfang noch gut erinnern. Habe mich damals nämlich schon nicht getraut aus dem Auenland vor dem dunklen Reiter zu flüchten.